Zum Inhalt springen

Die 5 besten Adressen f√ľr T√∂pferkurse in Hamburg

Töpfern Unsplash / Maggie Markel

Keramik hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt. Doch die bunten Teller und Sch√ľsseln sind oft sehr teuer. Wieso nicht selber Hand anlegen und einen T√∂pferkurs in Hamburg besuchen?

Toller T√∂pferkurs in Hamburg-Rothenburgsort: Studio Amun

T√∂pfern macht gl√ľcklich! Das finden auch Miriam und Ruben ‚Äď und bieten deswegen einen T√∂pferkurs im Hamburger S√ľdwesten an. W√§hrend sich Ruben mehr um Administratives k√ľmmert, steht Miriam den Lernwilligen beim T√∂pfern mit Rat und Tat zur Seite. Was besonders toll ist: W√§hrend die fertige Keramik andernorts erstmal trocknen muss, bevor es ans Abdrehen geht, wird im Studio Amun einfach ein professioneller Industrief√∂hn zur Hand genommen! Der dreist√ľndige Kurs l√§sst sich entweder alleine belegen oder mit einer Gruppe von Leuten. Vielleicht etwas f√ľr den n√§chsten Geburtstag?

Infos: Studio Amun, Billstraße 139, 20539 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Auch im HausDrei kann getöpfert werden, was das Zeug hält!

In das Thema T√∂pfern erst einmal reinschnuppern und nicht direkt mehrere Termine buchen? Kein Problem: Im HausDrei zeigt die erfahrene Keramikerin Dorothea Kraft, wie sch√∂ne Schalen, Vasen oder Tassen hergestellt werden. Wer keinen Ton zu Hause hat, kann vor Ort ein Kilogramm f√ľr 4 ‚ā¨ erwerben ‚Äď einmal Brennen inklusive. Die 3 Stunden in der Werkstatt mit Dorothea kosten 6 ‚ā¨. Klingt fair, oder? Dann nichts wie hin! Und nicht vergessen: Nach dem T√∂pfern folgt ein Termin zum Glasieren.

Infos: HausDrei, Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Girokonto: Frau auf Mofa mit Br√ľcke im Hintergrund

Mehr erfahren √ľber das Mehr-drin-Girokonto?

Mit dem HaspaJoker Girokonto bekommst du mehr als nur ein Konto: Genieße Rabatte und Vorteile bei vielen Partnern. Jetzt online eröffnen!

Diverse Töpferkurse in Hamburg findet gibt es auch an der VHS

In Sachen Töpfern ist die Hamburger Volkshochschule ziemlich gut aufgestellt! Ganz gleich, wer noch am Anfang steht oder bereits Profi ist, an der VHS findet jede Person sicher den passenden Töpferkurs. In Hamburg-Farmsen lernen Interessierte beispielsweise in 3 Terminen die grundlegenden Handgriffe an der Töpferscheibe. In der VHS in der Sternschanze werden den Teilnehmenden dagegen in 7 Terminen die verschiedenen Aufbautechniken nähergebracht. Die Gruppen sind bis zu 10 Personen groß, die Preise variieren. Wer jetzt neugierig geworden ist, sieht sich das Angebot am besten einmal genauer an.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Töpfern lernen in den eigenen vier Wänden

1250¬į C ‚Äď wenn das mal kein passender Name ist! Gegr√ľndet wurde das Keramikatelier von Reinaldo Arias Kasen. Unter seiner Anleitung ‚Äď oder der seiner Kollegin Nina ‚Äď lernt man das Drehen, Modellieren, Aufbauen oder kann nach Lust und Laune kneten. Was besonders sch√∂n ist: Selbst f√ľr die L√ľtten gibt es einen passenden Kurs. Der „K√§pt’n Potter T√∂pferspa√ü“ ist n√§mlich f√ľr Kinder ab 5 Jahren ‚Äď und findet ohne Eltern statt. Und f√ľr alle, die sich nicht trauen, vor fremden Augen die Drehscheibe anzuwerfen: 1250¬į C bietet auch Einzelunterricht an! Unter mok.kermaik, dem Instagram-Account von Reinaldo, kannst du schon mal gucken, wie so eine sch√∂n get√∂pferte Tasse am Ende aussehen kann.

Infos: 1250¬į C Keramikatelier, Vereinsstra√üe 39, 20357 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Spezieller Töpferkurs in Hamburg: Frauenhand-Werkstatt

Dieser T√∂pferkurs in Hamburg-Dulsberg unterscheidet sich grundlegend von allen anderen. Teilnehmen d√ľrfen hier n√§mlich nur Frauen! Ansonsten ist alles wie gehabt: Ton kneten, rauf auf die Scheibe und formen! An einem der Wochenendkurse wird beigebracht, wie man den Ton vorbereitet und lernt die einzelnen Werkzeuge kennen. Dann geht es ans Drehen! Am zweiten Kurstag steht dann das Abdrehen an, die Teilnehmenden lernen Henkeln und wie im lederharten Zustand gearbeitet wird. Interessierte melden sich am besten schnell an!

Infos: Frauenhand-Werkstatt, Elsässer Straße 4, 22049 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden