Zum Inhalt springen

Auto kaufen oder leasen: Welche Option passt zu dir?

Auto kaufen oder leasen, Frau sitzt im Fahrersitz Unsplash / Jenny Ueberberg

Wer ein neues Gefährt braucht, steht schnell vor der Frage: Soll ich es leasen oder kaufen? Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile, die je nach individueller Situation unterschiedlich ins Gewicht fallen. In diesem Artikel stellen wir dir kurz die wichtigsten Faktoren vor, die bei der Entscheidung zwischen Leasing und Kauf eine Rolle spielen. 

Vor- und Nachteile des Autokaufs

Ein Auto kaufen oder leasen – das ist hier die Frage. Aber zunächst zum Kauf: Ob Neuwagen oder gebraucht, beim Kauf erwirbst du das volle Eigentum am Fahrzeug. Das hat Vorteile, aber auch Nachteile: Das Schöne am eigenen Auto ist, dass du es nach deinen Wünschen gestalten, ausstatten und sogar umbauen kannst. Das heißt auch, du hast die volle Kontrolle und kannst so lange fahren, wie du willst, ohne an lästige Vertragslaufzeiten oder Kilometerbegrenzungen gebunden zu sein. Und wenn sich deine Bedürfnisse ändern oder du einfach Lust auf etwas Neues hast, kannst du dein Auto jederzeit verkaufen oder in Zahlung geben. Dabei profitierst du sogar von möglichen Rabatten, Prämien oder Sonderaktionen, die Händler:innen oder die Hersteller gerade anbietet.

Dennoch: Beim Autokauf kommen zunächst hohe Anschaffungskosten auf dich zu, entweder in bar oder durch eine Finanzierung mit zusätzlichen Zinsen und Gebühren. Damit geht auch das volle Risiko für den möglichen Wertverlust des Autos einher, der je nach Marke, Modell und Zustand stark variieren kann.

Auto kaufen oder leasen, Autohaus von Innen
Unsplash / Crosby Hinze

Vor- und Nachteile des Leasings

Das Leasing eines Autos bedeutet, dass man das Fahrzeug für eine bestimmte Zeit und zu festgelegten Konditionen vom Leasinggeber mietet. Das hat ebenfalls Vorteile, aber auch einige Nachteile: Der größte Vorteil des Auto-Leasings liegen darin, dass man ein neues oder nahezu neues Auto fahren kann, das oft über eine Garantie und einen Wartungsvertrag verfügt. Zudem fallen die monatlichen Raten in der Regel niedriger aus als bei einer Finanzierung, da man lediglich für die Nutzung und nicht den Besitz des Autos bezahlt. Der Wertverlust des Fahrzeugs ist ebenfalls nicht dein Anliegen als Leasingnehmer:in, da das Auto nach Ablauf der Leasingzeit einfach an den Leasinganbieter zurückgegeben wird. Diese Flexibilität erlaubt es dir, regelmäßig auf ein anderes Modell oder eine andere Ausstattung umzusteigen. 

Abgesehen von den bekannten Nachteilen beim Auto-Leasing hingegen wie: kein Eigentum am Fahrzeug und somit keine Entscheidungsfreiheit bezüglich dessen Gestaltung, Ausstattung oder Umbau. Außerdem bist du verpflichtet, dich an die vertraglichen Bedingungen zu halten, die eine bestimmte Laufzeit, eine Kilometerbegrenzung, eine Haftpflichtversicherung und eine Schadensfreiheitsklasse vorschreiben. Eventuelle Zusatzkosten, wie Gebühren für übermäßige Abnutzung, Kilometerüberschreitung oder Schäden am Fahrzeug, gehen also meist zu deinen Lasten.

S-Autokredit, Frau in einem Auto

Auto finanzieren? Besser mit der Haspa.

Finanziere dein Traumauto schnell, transparent und flexibel – entweder unkompliziert online oder mit Top-Beratung in der Filiale. Hauptsache immer mit einem guten Gefühl.

Auto kaufen oder leasen: die finanziellen Aspekte

Die finanziellen Aspekte sind ein wichtiger Faktor bei der Wahl zwischen Leasing und Kauf. Dabei solltest du nicht nur die monatlichen Raten, sondern immer auch die Gesamtkosten über die gesamte Nutzungsdauer des Autos berücksichtigen.

Beim Kauf eines Autos zum Beispiel gehört dazu auch die Anzahlung, die zu Vertragsbeginn fällig wird und dazu dient, die monatlichen Raten zu reduzieren. Während der Vertragslaufzeit werden diese Raten für die Nutzung beziehungsweise Finanzierung des Autos gezahlt. Weitere Kosten fallen für Kfz-Steuer, Kfz-Versicherung, Wartung, Reparaturen, Kraftstoff usw. an.

Banken als Partner bei der Autofinanzierung

Beim Autokauf stehen Banken als verlässliche Partner bereit, um dir mit maßgeschneiderten Finanzierungslösungen unter die Arme zu greifen. Mit einem Autokredit wie dem S-Autokredit der Haspa wird der Traum vom eigenen Fahrzeug Wirklichkeit, ohne dass du gleich dein ganzes Erspartes auf den Tisch legen musst. Dank monatlicher Raten bleibt die finanzielle Belastung überschaubar, während du die Fahrt im neuen Auto in vollen Zügen genießen kannst. Transparenz, flexible Laufzeiten und individuell angepasste Zinssätze machen dabei die Finanzierung komfortabel. Kurz gesagt: Banken machen den Autokauf damit nicht nur finanzierbar, sondern auch planbar und sicher.

Individuelle Bedürfnisse & Nutzungsanforderungen

Die individuellen Bedürfnisse und Nutzungsanforderungen sind ebenfalls ein weiterer Faktor, der bei der Entscheidung zwischen Leasing und Kauf eine Rolle spielt. Dabei solltest du für dich folgende Fragen beantworten:

  • Wie oft und wie weit fahre ich mit dem Auto?
  • Wie wichtig ist mir die Gestaltung, Ausstattung und der Zustand des Autos?
  • Wie flexibel bin ich bei der Wahl des Modells und der Laufzeit?
  • Wie lange möchte ich das Auto behalten?
  • Wie entwickelt sich der Wert des Autos im Laufe der Zeit?
  • Wie entwickeln sich die Kosten für den Besitz und den Betrieb des Autos im Laufe der Zeit?
  • Wie entwickeln sich meine persönlichen und finanziellen Umstände im Laufe der Zeit?
Auto kaufen oder leasen, Auto von Innen
Unsplash / Crosby Hinze

Wenn du häufig und weit mit dem Auto fährst, kann das Leasing teurer werden, da du die Kilometergrenze eventuell überschreitest und dafür Gebühren zahlen musst. Außerdem musst du das Auto in einem guten Zustand halten, um keine Abnutzungsgebühren zu zahlen. Wenn du aber flexibel bei der Wahl des Modells und der Laufzeit sein möchtest, kann wiederum das Leasing attraktiver sein, da du das Auto regelmäßig wechseln kannst!

Finanzielle Weichenstellungen: Immobilien und Versicherungen im Blick

Große Entscheidungen bei der Autoanschaffung, aber was ist mit der Frage „Immobilien kaufen oder mieten“? Und wenn du bereits vor dem Kauf wissen willst, welche Versicherungen für dein Haus sinnvoll sind, dann lies weiter.