Zum Inhalt springen

8 Modelabels aus Hamburg, die du kennen solltest

Modelabels aus Hamburg. Designerin an Nähmaschine Pexels / Cottonbro studio

Trotz diverser Modedesign-Schulen und toller Designer:innen wird Hamburg modetechnisch immer noch unterschätzt. Wir zeigen dir Modelabels aus Hamburg, die jeden Kleiderschrank bereichern.

Klare Linien: Das Modelabel Musswessels

Angefangen hat Kathrin Musswessels 2009 mit einem Laden f√ľr Vintage-Kleidung auf St. Pauli. Nach und nach erg√§nzte sie ihr Sortiment um eigene Kollektionen, die bei den Hamburger:innen gut ankamen. Zuerst sprach sie viele der selbstbewussten jungen Frauen mit ihren Designs an, nach und nach konnte Kathrin Musswessels auch die M√§nner von ihren Kollektionen begeistern. Die St√ľcke von Musswessels sind vor allem eins: ziemlich l√§ssig. Hier treffen klare Linien auf feminine Details und hochwertige Stoffe. F√ľr die Musswessels-Kollektion wird man nur zu gern ein bisschen erwachsen.

Infos: Musswessels, Clemens-Schultz-Straße 29, 20359 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Eines von Hamburgs coolsten Modelabels: ETHEL VAUGHN

ETHEL VAUGHN ist das Sport- und Streetwear-Label der Designerin Katrin Diedrich. Ihre Kollektionen sind ein liebenswerter Mix aus durchgeknallt und edel. Aufgewachsen ist die Designerin in den 80ern und 90ern mit der Liebe zu HipHop. Die hat sie bis heute nicht losgelassen ‚Äď und das sieht man ihrer Kleidung an. Gegr√ľndet hat Katrin das Modelabel 2010, den Namen daf√ľr hat ihr ihre Gro√ütante geliehen. Anfangs waren ihre Designs in Hamburg nicht wirklich beliebt, doch Katrin Diedrich bewies Durchhalteverm√∂gen. Das zahlte sich aus. Heute z√§hlt ETHEL VAUGHN zu den angesagtesten Labels der Stadt.

Infos: ETHEL VAUGHN, Clemens-Schultz-Straße 88 (bei KLEINE FREIHEIT No1), 20359 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Girokonto: Frau auf Mofa mit Br√ľcke im Hintergrund

Mehr erfahren √ľber das Mehr-drin-Girokonto?

Mit dem HaspaJoker Girokonto bekommst du mehr als nur ein Konto: Genieße Rabatte und Vorteile bei vielen Partnern. Jetzt online eröffnen!

Junge Modelabels aus Hamburg: JAN ¬īN JUNE

„Eine Flasche Wein, Hamburg, Sommer 2013“, so beginnt die Geschichte von Anna und Julia, den Designerinnen des Labels JAN ¬īN JUNE. Ihre Idee: Mode entwerfen, die nicht nur nachhaltig ist ‚Äď sondern auch stylisch und erschwinglich. Und das ist ihnen gelungen. Die M√§dels gehen aber noch einen Schritt weiter: Jedes ihrer Kleidungsst√ľcke hat eine Art Personalausweis, den Kund:innen einfach mit dem Handy scannen k√∂nnen. Dadurch wird die individuelle Lieferkette des Kleidungsst√ľckes angezeigt. Die Cordhose aus blauem Stoff, mit weitem Schlag und hohem Bund besteht beispielsweise demnach aus t√ľrkischer Bio-Baumwolle, gesponnen zu √Ėko-Garn, gewebt in Deutschland, gen√§ht im polnischen Breslau. We like!

Infos: JAN ¬īN JUNE, erh√§ltlich Online und in diversen Shops in Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Pariser Eleganz bei Maison Suneve

Bei Katharina Czemper und dem franz√∂sischen K√ľnstler Matthieu Voirin bekommst du asymmetrische Schnitte mit Fotodruck in Pariser Eleganz. Viele Kleidungsst√ľcke werden vor Ort auf St. Pauli selber gen√§ht. Die raffinierte Eleganz aus Paris wird in den Kollektionen von Maison Suneve widergespiegelt. Eine Sache ist garantiert: Mit dieser coolen Mode aus Hamburg bist du auf jeden Fall ein absoluter Hingucker! Schau unbedingt mal in der kleinen Modewelt von Maison Suneve vorbei, um den unverwechselbaren Charme vor Ort zu sp√ľren.

Infos: Maison Suneve, Marktstraße 1, 20357 Hamburg

Modelabels aus Hamburg. 2 Schneider:innen fertigen eine Skizze an.
Pexels / Karolina Grabowska

Modelabels aus Hamburg: Aylin Koenig

Im Jahre 2018 war es so weit: Die Fashionbloggerin Aylin Koenig hat ihre eigene Marke herausgebracht. Durch ihre T√§tigkeit als Influencerin kannte Aylin sich in der Modebranche bestens aus. Sie schuf ihr eigenes Modelabel mit zeitlosen und klassischen Designs. Produziert werden die Kleidungsst√ľcke in Italien, gefertigt in famili√§ren Traditionsbetrieben und selbstverst√§ndlich werden dabei nachhaltige Stoffe verwendet wie z.‚ÄĮB. recycelte Baumwolle, Kaschmir, Lyocell und EcoVero Viskose. Die Stoffe und Garne stammen aus renommierten L√§ndern wie Portugal, Italien, Spanien, Griechenland oder der T√ľrkei. Durch das zeitlose Design und die ruhigen Farben lassen sich alle St√ľcke dieses Modelabels aus Hamburg am Alten Wall optimal miteinander kombinieren.

Infos: Aylin Koenig, Alter Wall 12, 20457 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Designer aus Hamburg: Salzwasser

Hier bekommst du nachhaltige Mode, inspiriert von den Geheimnissen des Meeres und gleichzeitig kannst du einen Beitrag f√ľr die Gemeinschaft leisten. Die beiden Gr√ľnder Jan und Lennart haben nach ihrem Studium gemeinsam das Unternehmen Salzwasser gegr√ľndet. Das Ziel dabei: einen positiven Einfluss auf die Bekleidungsindustrie nehmen! Aus dem Traum w√§hrend des Studiums wurde ein nachhaltiges Modelabel. Richtig cool ist auch, dass f√ľr jeden verkauften Artikel 1‚ÄĮ‚ā¨ bis 4‚ÄĮ‚ā¨ f√ľr Organisationen gespendet werden, die sich f√ľr die Erhaltung der Weltmeere einsetzen. Die Designs der beiden Designer aus Hamburg sind schlicht gehalten und nichtsdestoweniger einfach echte Hingucker, die zu allem kombiniert werden k√∂nnen!

Infos: Salzwasser, Kampstraße 12, 20357 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Elternhaus: Handgemachte St√ľcke

Das Modehaus Elternhaus entstand 1997 im Hamburger Karolinenviertel. Alle Kleidungsst√ľcke werden in Hamburg handgefertigt, w√§hrend die verwendeten Materialien aus fairem Handel stammen und teilweise aus Bio-Baumwolle bestehen. Hier bekommst du Kleidung im Casualstyle, aber auch coole Aufdrucke und Spr√ľche auf den Pullovern oder Shirts, was f√ľr einen unverwechselbaren Style sorgt. Darf es noch etwas mehr sein? Im Elternhaus bekommst du nicht nur Modeartikel, sondern ebenfalls Deko, Seifen und D√ľfte.

Infos: Elternhaus, Marktstraße 29, 20357 Hamburg

Modelabels aus Hamburg. Stoffst√ľcke.
Pexels / Los Muertos Crew

Hamburger Mode: Oh Yeah!

Love, Peace, Oh Yeah! Diese internationale Modemarke steht f√ľr easy-to-wear Sweatshirts und Tops. Es werden 4 Kollektionen im Jahr ver√∂ffentlicht, welche station√§r √ľber Boutiquen und Department-Stores sowie online √ľber den eigenen Webshop vertrieben werden. Die Kleidung begeistert mit einer Mischung aus Malerei, Patches, Collagen, Grafiken und Zitaten aus der Popkultur. Das macht auf jeden Fall richtig gute Laune ‚Äď nicht nur beim Blick in den Spiegel. Schau direkt, was du f√ľr dich findest und fortan werden verspielte Muster und eine farbenfrohe Mode deinen Kleiderschrank aufpeppen.

Infos: Oh Yeah, Peutestraße 22, 20539 Hamburg

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Du bist Schnäppchen-Jäger:in?

Die Modelabels aus Hamburg sind zwar der Hammer, aber f√ľr dich muss es nicht immer etwas Neues sein? Wir wissen, wo man super Secondhand in Hamburg shoppen kann!