Zum Inhalt springen

Die Haspa liebt Hamburg und ist fest in den Stadtteilen der Hansestadt verankert. Als lokale Partnerin unterstützt sie soziale Projekte, kulturelle Initiativen, Stiftungen und Start-ups. Und weil Veränderung immer bei einem selbst anfängt, treibt sie den Kulturwandel auch intern voran. Wer mehr über die Haspa und ihr Engagement wissen möchte, findet hier nicht nur Infos, sondern auch Geschichten über Menschen, die Hamburg ein Stückchen besser machen.

Hamburg im September, Veranstaltungen, Foto von den Landungsbrücken und der Elphi

Hamburg im September: Diese Veranstaltungen erwarten dich

Die Ferien sind vorbei, der Urlaub für viele deshalb auch. Der Alltag hat uns wieder. Wie kannst du den ein wenig aufpeppen? Zum Beispiel mit dem Besuch von Veranstaltungen. Wer noch kein Sportabzeichen hat, kann es am 2.9. im Stadtpark ablegen. Lust auf Kunst? In verschiedenen Haspa-Filialen sind Gemälde zu sehen. Außerdem gibt es eine exklusive Buchvorstellung zu einem besonders aktuellen Thema. 

Flagge zeigen: Der Haspa-Truck an der Spitze der CSD-Demo

Vielfalt & Sichtbarkeit: Haspa zeigt Flagge

Das LGBTIQ+ Netzwerk der Haspa hat Sichtbarkeit im Unternehmen geschaffen. Indem es eine offene und vielfältige Unternehmenskultur fördert, profitiert nicht nur das Team, sondern auch die queere Kund:innenschaft. Erfahre, wie die Bank durch diesen Schritt dazu beiträgt, dass Kund:innen sich authentisch und frei fühlen können.

Marcus France, GF des Magnus-Hirschfeld-Centrums (mhc)

Der Kampf für ein Leben mit Toleranz und Respekt

Marcus France engagiert sich im „Magnus-
Hirschfeld-Centrum“ in Winterhude, doch immer wieder kommt es zu Angriffen. Die Haspa in der Jarrestraße steht ihm zur Seite. Erfahre in diesem Beitrag der Bessermacher, wie Marcus sich für ein Leben mit mehr Gleichberechtigung, Toleranz und Respekt einsetzt.

Veranstaltungstipps in Hamburg: Laternen basteln

Veranstaltungstipps für die Nachbarschaft in Hamburg

Was tun in den Sommerferien, wenn aktuell keine Reise ansteht? Wie wär’s mit einem Veranstaltungsbesuch. Dafür eignen sich nicht nur die üblichen Locations, sondern auch die Filialen der Hamburger Sparkasse, die zu Nachbarschaftstreffs umgebaut wurden. Dort kannst du (meist) kostenlos an zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen – auch viele, die nichts mit dem Thema Finanzen zu tun haben. Hier gibt’s ein paar ausgewählte Tipps für dich.

Die Bessermacher: HASPA und MOPO "Um die Hecke gedacht" Alexandra Werdes

Um die Hecke gedacht

Eis am Stiel aus Heckenfrüchten oder eine Strauchpatenschaft? Die „Heckenretter“ pflanzen, pflegen und klären auf. Das verdient Unterstützung. Die Haspa Isestraße hilft dabei als Filialpate.