Zum Inhalt springen

Neue Wege gehen: Ausbildung, Studium & Arbeiten in Hamburg

Geld nebenbei verdienen: junge Frau als Barista; Arbeiten in Hamburg
Unsplash / Angelika Agibalova

Ob du eine Ausbildung oder ein Studium anstrebst oder bereits mit beiden Beinen fest im Berufsleben stehst, Hamburg bietet dir ein breites Feld an M√∂glichkeiten Geld zu verdienen. Doch das Thema Arbeiten in Hamburg bietet noch weit mehr als verschiedene Unternehmen und Jobs. Auch √ľber das Alter und wie dieses finanziert werden will, sollte vorzeitig nachgedacht werden!

Wie sieht es beispielsweise mit Altersarmut bei Frauen aus und was ist Female Finance?

Auf dieser Seite bieten wir dir einen informativen √úberblick √ľber unsere Artikel: Alles zu Ausbildung, Studium und Arbeiten in Hamburg sowie weitere wissenswerte Infos bekommst du jetzt!

Eigenes Geld verdienen: Arbeiten in Hamburg

Eigenes Geld verdienen bedeutet oftmals mehr Unabhängigkeit und finanzielle Freiheit. Das beginnt schon in jungen Jahren. Willst du neben der Schule bereits erste Berufserfahrungen sammeln, sieht das nicht nur gut in deinem Lebenslauf aus, sondern bringt dir auch den ein oder anderen Euro neben dem Taschengeld ein.

Was dann nach der Schule ansteht, kann von Mensch zu Mensch variieren. Wo liegen deine Interessen, steht dir der Sinn vielleicht nach einer Ausbildung? Dann gibt es in Hamburg einige Unternehmen ‚Äď ob gro√ü oder klein und famili√§r ‚Äď die dir den Weg in die Arbeitswelt bereiten k√∂nnen.

Die folgenden Artikel bieten dir einen ersten √úberblick, wenn es ums Geld verdienen und die Arbeitswelt in Hamburg geht:

Studium & alles drumherum in Hamburg erleben

Ob du nun den direkten Weg nach der Schulzeit gehst oder erst in eine Ausbildung startest und anschließend noch ein Studium anstrebst: Hamburg bietet dir tolle Möglichkeiten zum Studieren. Und seien wir mal ehrlich: Hamburg ist schon eine wirklich schöne Stadt, um ein Studium zu beginnen. Nach dem Lernen in einer unserer einzigartigen Bibs noch ein wenig den Stadttrubel und coole Studentenspots genießen? Gar kein Problem!

Doch auch das Studentenleben will finanziert sein. Welche Werkstudentenjobs sich neben dem Studium besonders gut eigenen oder welche anderen Finanzierungsmöglichkeiten du hast, erfährst du ebenfalls in unseren Artikeln rund ums Studium in Hamburg:

Wage den Sprung! Ausbildung & Arbeiten bei der Haspa

Die Hamburger Sparkasse besch√§ftigt rund 4.400 Mitarbeiter:innen sowie 190 Auszubildende. Damit z√§hlt die Haspa zu einem der gr√∂√üten Arbeitgeber in Hamburg. Ein modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen, das sowohl vielf√§ltige Aufgaben als auch schmackhafte Mitarbeiterbenefits bietet. Schreiben k√∂nnen wir aber nat√ľrlich viel, √ľberzeug dich daher selbst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gerade als Auszubildende:r ist es schwierig eine bezahlbare Unterkunft zu finden ‚Äď insbesondere beim derzeitigen Wohnungsmarkt in Hamburg. Wie gut, dass es das YoungUrbanLiving by Haspa gibt. Hierbei handelt es sich um ein Azubi-Wohnheim, das im Sommer 2024 seine ersten Bewohner:innen willkommen hei√üen wird! Die Grundmiete pro Person betr√§gt 235‚ÄĮ‚ā¨. Die Kirsche auf der Sahne: Die Haspa √ľbernimmt f√ľr ihre Azubis sogar 50‚ÄĮ%.

Haspa Azubi-Wohnheim YUL, Arbeiten in Hamburg
Das YUL bietet Platz f√ľr 144 Azubis und Dual-Studierende

Egal, ob du eine Ausbildung anstrebst oder als erfahrener Bankkaufmann oder Bankkauffrau, Vermögensberater:in oder Quereinsteiger:in starten willst, bei der Haspa bieten sich dir verschiedenste Karrieremöglichkeiten.

Die folgenden Artikel zeigen dir, wie das Arbeiten im Haspa-Kosmos aussehen kann:

Haspa Ausbildung: Junge Frau

Nutze deine Chance!

In nur 3 Minuten zu deinem Traumjob! Egal, ob Ausbildung, duales Studium, studentische T√§tigkeiten oder Sch√ľlerpraktikum ‚Äď bewirb dich jetzt!

Wissenswertes zur Absicherung & Vorsorge im Berufsleben

Arbeiten in Hamburg sch√∂n und gut, solange die Freizeit und der Ausgleich nicht zu kurz kommen. Bei Rund um Hamburg ‚Äď Erleben findest du einige Anregungen, wie du deine Freizeit neben dem Job mit tollen Aktivit√§ten in der Hansestadt f√ľllen kannst. Doch irgendwann ist der Arbeitsalltag auch vorbei und ein neuer Lebensabschnitt beginnt.

Es ist immer besser, sich bereits fr√ľhzeitig mit der Rente zu besch√§ftigen und f√ľrs Alter vorzusorgen. Das f√§ngt schon bei der Frage nach der richtigen Grundf√§hrigkeits- oder Arbeitsunf√§higkeitsversicherung an.

Welche Fragen sich hier noch stellen k√∂nnen, haben wir f√ľr dich zusammengetragen. Die folgenden Artikel bieten dir daher allerhand Wissenswertes rund um Finanzen, Versicherungen & Co. f√ľr dein Arbeits- und Rentenleben:

Frauen & Finanzen: Was es zu wissen gibt!

Wir wissen, dass die Armut im Alter heutzutage jeden treffen kann ‚Äď doch insbesondere Frauen sind hier √ľber alle Ma√üen im Nachteil, wie auch die folgende Grafik √ľber den durchschnittlichen Bruttoverdienst im Jahr 2023 des Statistischen Bundesamtes deutlich zeigt.

Altersarmut bei Frauen, Grafik zum Bruttostundenverdienst
Quelle: Statistisches Bundesamt (Destatis), 2024

Gerade f√ľr Frauen ist es also essenziell sich fr√ľhzeitig mit dem Thema Finanzen auseinanderzusetzen. Hier bietet sich auch immer wieder an, einen Blick in den Haspa Veranstaltungskalender zu werfen. Von Female Finance bis zum Women Empowerment bieten unterschiedliche Haspa Filialen immer wieder interessante und spannende Events, Vortr√§ge und echte Erfahrungen, die sie mit dir teilen wollen. Suche dazu einfach nach Female Finance als Stichwort und nimm teil! Informieren schadet nicht ‚Äď ganz im Gegenteil!

Doch auch bei unseren Artikeln rund um das Thema Frauen und Finanzen kannst du dich informieren:

Erst die Arbeit, dann das Vergn√ľgen!

Und wenn es um die Freizeitgestaltung geht, hast du in Hamburg definitiv so einige Möglichkeiten. Vielleicht sagen dir ja folgende Aktivitäten zu:

Sport in Hamburg | Neue Restaurants in Hamburg | Urlaub in Hamburg